Sommerfest

Das alljährlich an Fronleichnam beginnende, 4-tägige, Hofener Sommerfest an der Hofener Brücke ist der Höhepunkt eines jeden Jahres und bildet gleichzeitig die wesentliche finanzielle Basis für Vereinsaktivitäten und Jugendarbeit.

 

Auf dem Fest wird neben guter Musik verschiedener Kapellen und fetziger Stimmung alles geboten was das Herz des "Festles-Besuchers" begehrt.

 

Neben obligatorischen Getränken werden eine Vielzahl von frisch zubereiteten Speisen und Spezialitäten angeboten.

(Blas-) Musik

gute Unterhaltung

Getränke

frisch zubereitete Speisen

direkt am Rad- und Wanderweg

Bei schönem Wetter lädt unser direkt am Rad- und Wanderweg am Neckarufer gelegene Biergarten zum rasten und verweilen ein.

 

Besucher können ihren Hunger und Durst in der freien Natur im Schatten von Bäumen und Sonnenschirmen und in angenehmer Atmosphäre  stillen.

 

Spontane Darbietungen unserer Alphorn- und Dixiegruppe eingeschlossen. 

Mit Vergnügungspark für Kinder und Erwachsene, Darbietungen verschiedener Gruppen und Kapellen, die ein breites Spektrum  musikalischer Unterhaltung darbieten, eignet sich das Sommerfest des Musikvereins als Sonn- und Feiertags-Event für die ganze Familie.

 

Die jüngsten "Fans" kommen schon im Kinderwagen, die ältesten kannten noch einige unserer Gründungsmitglieder persönlich.

 

Echte Generationenverständigung im Festzelt !

Und abends "geht es dann ab" ! 


Stimmung ist angesagt ! Wen es da auf seiner Bank hält, ist selber schuld.

 

Stammgäste freuen sich bereits auf das Highlight am Samstagabend.

Der organisatorische Aufwand zur Ausrichtung eines solchen Festes ist enorm und so heißt es für die Mitglieder der Wirtschaftsausschusses - denen wir hier unseren herzlichen Dank für Ihr wirklich großartiges Engagement aussprechen - bereits am Ende eines jeden Sommerfestes: Nach dem Fest ist vor dem Fest. Denn bereits nach den Sommerferien beginnen díe Vorbereitungen für das Sommerfest des nächsten Jahres.

Aber nicht nur die Organisation, sondern auch die Umsetzung ist eine Herkulesaufgabe. Mehr als  300 ehrenamtliche Helfer sind hierfür beim Zeltauf- und Abbau sowie in 3 Schichten am Bier, den Göckele oder wo auch immer im Einsatz.

 

Bei richtigem Trubel ist das echte Knochenarbeit, die aber auch Spaß macht.

 

Dafür allen treuen Helfern unseren herzlichen Dank !


Lust bekommen ?  Dann schauen Sie doch einfach mal vorbei - an Fronleichnam geht's los, 4 Tage lang 

 

So finden Sie unser Sommerfest: 

Festplatz an der Hofener Brücke (zwischen Hofen und Mühlhausen)

 

Stadtbahnhaltestelle "Hofen" (Linie U14) / Plan und Verbindungen unter Kontakt

 

48° 50' 13" N / 9° 13' 22" O (für alle, bei denen ohne Navi nichts mehr geht)

Letzte Änderung: 18. Juni 2017 um 18:18 Uhr von Maxi